Nimm Platz !

Nimm Platz !

Die Gestaltung der Freiarbeitsräume kommt allen Schüler, besonders aber den Sek.1 SuS in den Jahrgängen 7 und 8 zugute. Gerade im Tandemunterricht und in den Freiarbeitsstunden lernen die SuS im eigenen Rhythmus, in Kleingruppen und auch vor den Klassenräumen. Die SEK.2 SuS nutzen diese Lernräume während der Studienzeit und in Freistunden. Hier kann gesprochen, debattiert und diskutiert werden. In der Bibliothek ist das so nicht möglich. Zwei der Tische hat die Schülervertretung (SV) gezahlt, 2 wir. Die SV hat über mehrere Jahre den Gewinn von Aktionen "SV-Party" und "Flower for Friends" angespart, um Anschaffungen für die gesamte Schülerschaft zu tätigen.
Die Kommentare sind geschloßen.